Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln sie stets vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften!

 


Verantwortlicher:

 

Praxisgemeinschaft

Dr. med. Christian Hackenbroch

Dr. med. Birgit Hackenbroch

Im Facharztzentrum des Heilig Geist Krankenhaus

Graseggerstr. 105

50765 Köln

Tel. 0221 - 9743444

www.praxis-dr-hackenbroch@web.de


Arten der verarbeiteten Daten

 

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angaben von personenbezogenen Daten möglich.

Bei Kontaktaufnahme Ihrerseits mittels der Website können unter Umständen weiterhin die nachfolgenden Daten erhoben werden:

 

-           Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen)

-           Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern)

-           Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos)

-           Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Intere, Zugriffszeiten)

Die Daten werden ausschließlich erhoben, um die Webseite mit ihren Inhalten und Funktionen zur Verfügung stellen zu können, zur Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

 

Weiterhin erhebt und speichert der Provider unserer Internetseite automatisch Informationen, die Ihr Browser übermittelt, z.B. Browsertyp und -version, Betriebssystem, URL, Hostname und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten dienen der Gewährleistung einer komfortablen Website-Nutzung, einem reibungsloseren Verbindungsaufbau sowie der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität.

 

Ohne ausdrückliche Zustimmung werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeleitet.

 

Ihre Daten werden nach Maßgabe des §32 DSGVO durch die von uns verwendeten, geeigneten technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation wie Verlust, Zerstörung oder Zugriff Unbefugter ordnungsgemäß geschützt.

 

Dennoch kann eine Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen und wir Ihnen auch mit den besten technologisch angepassten Datenschutzmaßnahmen keinen lückenlosen Datenschutz garantieren.

 


Ihre Rechte 

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie auch über deren Verarbeitungszweck, Speicherdauer. Weiterhin können Sie jederzeit eine Löschung oder ggf. erforderliche Berichtigung verlangen.

Sie haben ein generelles Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, soweit besondere persönliche Situationen vorliegen oder sich Ihr Widerspruch gegen Direktwerbung richtet.

 

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht rechtmäßig erfolgt ist.

 

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der/die:

Landesbeauftragte f. Datenschutz und Informationsfreiheit NRW

Postfach 200444

40102 Düsseldorf

www.ldi.nrw.de